Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung (Mitteilung) trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.

S-PLAY

Vom 18-20 November 2014 fand an der University of Information Technology and Management in Rzeszów (PL) unsere Abschlusskonferenz zum S-PLAY Projekt statt.

Während des ersten Konferenztages gab es sehr interessante Präsentation rund um das Thema „Serious Play“ so z.B.:

  • Warum muss gerade ich immer verlieren? Ein Vortrag zum Thema Spiele und die Rolle von Teilnehmer und Coach
  • Einsatz von Analogien beim Managertraining
  • LEGO® SERIOUS PLAY® bei der Qualifizierung von Mitarbeitern in Unternehmen (S-PLAY Team Präsentation)
  • Nutzung von Kreativ-Spielen bei der Bewerberauswahl, im Assessmentcenter und beim Persönlichkeitstraining
  • Coaching – Alternative oder Zukunftsmodell der Qualifizierung

Am 2. Veranstaltungstag fanden 3 unterschiedliche Praxisworkshops statt:

  • LEGO® SERIOUS PLAY® Workshop
  • Your Time – Brettspiel rund um das Thema Zeitmanagement
  • Car Factory – Brettspiel rund um das Thema Projektmanagement

Am letzten Veranstaltungstag fanden zusätzlich unterschiedliche thematische LSP Workshops für Studenten statt.

Impressionen zur Konferenz finden Sie unter: www.facebook.com/LegoSeriousPlayLearningForSMEs

Am 17.07.2014 fand der Strategieworkshop 2020 der Mitarbeiter des IHK-Bildungszentrums in Frankfurt (Oder) statt.

Kunden finden, Kunden binden und Zukunft sichern – mittels attraktiver Angebote beruflicher Fort- und Weiterbildung waren Themen unseres Strategieworkshops.

Für unsere Ideenfindung wählten wir diesmal nicht Flipchart oder Moderatorenkoffer, sondern viele viele bunte LEGO Steine & Figuren.

Wir bedienten uns der „spielerischen“ Moderationsmethode LEGO® Serious Play (www.s-play.eu) mit Hilfe derer insbesondere das kreative Denken aktiviert wird.

Diese Methode eignet sich besonders zum Teambuilding und der Strategieentwicklung. Hindernisse wollen überwunden werden, Spieler wollen weiterkommen – sei es das nächste Level oder eine neue Erkenntnisebene. Auf diese kreative Art & Weise konnten unsere strategischen Ziele bzw. unser Leitbild im ganzen Team sehr effizient bearbeitet werden. Moderiert wurde unser Workshop von professionellen Coaches/Facilitator Heike Friedrich und Hans-Peter-Kossa.

Ziel ist es diese innovative bzw. kreative Moderationsform nachhaltig in den Angeboten des IHK-Bildungszentrums zu verstetigen.

LEGO Workshop 05.04.2014

Fachwirte Gesundheitswesen

Coach/Facilitator: Heike Friedrich www.heikefriedrich.com

Im Rahmen unserer Aufstiegsfortbildung „Fachwirt für Gesundheits- und Sozialwesen“ nutzten wir erstmalig die kreative Moderationsmethode LEGO® Serious Play (www.s-play.eu ). Diese Methode hat einen sehr hohen  „spielerischen“ Beteiligungsansatz - aus eher passiven Inhalte-Konsumenten werden plötzlich aktive Mitspieler! Der Grad des Engagements im Seminar steigt enorm und die Wissensvermittlung Dabei wurde eine Problemstellung „Strategie Patientenversorgung und Schulung“ vorgegeben, die dann mittels der beliebten Lego-Bausteine gelöst wurde. Ziel ist es diese kreative LEGO® Serious Play (LSP)-Methode als Element attraktiver beruflicher Fort- und Weiterbildung im IHK-Bildungszentrum nachhaltig zu etablieren. Seien Sie gespannt auf unser neues Bildungsprogramm unter www.ihk-projekt.de.

LSP-Workshop mit Vorarbeitern aus technisch-gewerlichen KMU am 20.02.2014

Coach / Facilitator: Hans-Peter Kossa www.kossa-partner.de
Stadt: Cottbus Bundesland: Brandenburg Deutschland

 

Am 20.02.2014 organisierten wir gemeinsam mit gestandenen Industriearbeitern einen Workshop
ganz besonderer Art. Nicht der klassische Baustein aus Beton stand dabei im Mittelpunkt, sondern der aus der Kindheit alt bekannte LEGO® Baustein. Es handelte sich um einen ersten Pilotworkshop im Land Brandenburg im Rahmen des Projektes Lego® Serious Play. (
www.s-play.eu)
Unser Trainer Hans-Peter Kossa wurde vorab in einem "Train the trainer" Seminar, organisiert durch unseren Partner USI in Serpiano (CH) qualifiziert. Sowohl die Teilnehmer als auch der Trainer lieferten uns für diese innovative und äußerst kreative Form des Workshops eine durchweg positive Resonanz.

 

 

 

LEGO® Serious Play® (LSP®) ist ein moderierter Prozess, der die Vorzüge des Spiels und des Modellierens mit Legosteinen mit den ernsthaften Belangen der Geschäftswelt verbindet. LSP® kann in Unternehmen, Teams und auch mit Einzelpersonen eingesetzt werden und soll neue Ideen fördern, die Kommunikation verbessern und Problemlösungen beschleunigen.